Ich mache mir Gedanken über meine Zukunft

Ich mache mir Gedanken über meine Zukunft

vrijdag 22 oktober 2010 07:46

Ich bin zwar erste 16 Jahre alt, und dennoch mache ich mir schon einige Gedanken, was meine Zukunft betrifft. Ich möchte später ungern zu den Menschen gehören, die keine finanziellen Rücklagen besitzen, und genau aus diesem Grund habe ich mir sämtliche Informationen darüber besorgt. Bis jetzt bin ich auf dem Standpunkt, dass ich eine Lebensversicherung als Geldanlage am sinnvollsten halte. Ich finde es sehr interessant, was man mit dieser Methode alles machen kann, denn im Notfall gibt es Unternehmen, die eine Lebensversicherung kaufen. So würde man seine Ablösesumme schon vor dem Ablauf der festgelegten Friste erhalten, so dass einem kein finanzieller Nachteil entsteht. Wer weiß, was man in einigen Jahren noch für Möglichkeiten hat, Geld zu sparen, denn bis es bei mir soweit ist, dauert es noch eine Weile. Ich werde zusehen, dass ich den bestmöglichsten Schulabschluss erreiche, damit ich danach keine Schwierigkeiten bei der Suche nach meiner Berufsausbildung habe. Schließlich kann man heutzutage nur genügend Geld verdienen, wenn man einen Abschluss, und eine Ausbildung in der Tasche hat. Ich kenne es schon immer, das meine Eltern arbeiten gehen, und nicht faul zu Hause auf der Couch sitzen, und das möchte ich später auch schaffen. Klar ist es keine Schande, arbeitssuchend zu  sein, dennoch würde ich das gern verhindern, wenn es irgendwie möglich ist. Ich bin mir sicher, das ich, wenn ich mir Mühe gebe, all das schaffen werde, was ich mir vorgenommen habe. Sicherlich dauert es noch, bis ich meine Vorhaben in die Tat umsetzen kann, doch ich finde es nicht schlimm, dass ich mir bereits jetzt meine Gedanken über die Zukunft mache.

dagelijkse newsletter

take down
the paywall
steun ons nu!