Ich liebe Einrichtungshäuser

Ich liebe Einrichtungshäuser

woensdag 13 oktober 2010 09:55

Ich bin eine der Frauen, die es lieben, Shoppen zu gehen. Dabei ist es mir auch völlig egal, um welche Geschäfte es sich handelt, denn ich finde überall etwas. Selbst wenn ich mit meinem Freund im Baumarkt unterwegs bin, bleibt mein Einkaufskorb nicht leer, auch wenn es da nur Kleinigkeiten sind, die ich kaufe. Am liebsten stöbere ich in Einrichtungshäusern, denn ich mag Möbel, Teppiche, und alles was man braucht, um seine eigenen vier Wände gemütlich zu gestallten. Wenn es nach mir gehen würde, dann würde ich unsere Wohnung ständig dem neuesten Wohndesign, was angesagt ist, anpassen, doch leider würde mein Schatz das nie mitmachen, zumal wir auch nicht so viel Geld haben, das es ständig für neue Einrichtungsgegenstände reicht. Eigentlich frag ich mich jeden Tag aufs Neue, warum ich nicht den Beruf der Innenarchitektin erlernt habe, denn ich würde liebend gern den ganzen Tag irgendwelche Möbelstücke von a nach b schieben, um zu schauen, wie es auf mich wirkt. Ich gebe es offen und ehrlich zu, dass ich es keinen Monat aushalte, ohne wenigstens einmal in einem Möbelhaus gewesen zu sein. Dabei muss ich nicht mal unbedingt etwas kaufen, denn mir reicht es schon aus, wenn ich mir die aktuellsten Highlights aus diesem Bereich anschauen kann. Wenn mein Freund das wüsste, der würde mich wahrscheinlich für verrückt erklären, doch wie heißt es so schön: Man kann alles essen, aber nicht alles wissen. So hat jeder seine Schwächen, wobei ich meine gar nicht so schlimm finde. Andere Frauen lieben eben Schuhläden, und ich meine Einrichtungshäuser.

dagelijkse newsletter

take down
the paywall
steun ons nu!