Das große Gewitter und der Fensterbau Bergisch-Gladbach

Das große Gewitter und der Fensterbau Bergisch-Gladbach

vrijdag 3 december 2010 07:27

Wissen Sie, ich wohne in den Bergen und bei uns tobt sich schon so manches heftige Gewitter aus. Da werden einem kleine Versäumnisse schon mal schnell zum Verhängnis. Das war bei mir letztes Jahr der Fall. Eigentlich wollte ich das Dach des Hühnerstalls schon lange vorher reparieren, aber wie immer war keine Zeit gewesen. Na jedenfalls zog ein heftiges Gewitter auf und riss das Provisorium herunter. Dabei flogen die Einzelteile im meine Erdgeschossfenster.

Die waren damals vom Fensterbau Bergisch-Gladbach geliefert worden. Und genau deshalb rief ich dort natürlich auch sofort an. Allerdings konnten sie nicht so schnell liefern, wie ich das gebraucht hätte. Der Chef versprach mir aber, sich sofort darum zu kümmern. Schon am nächsten Tag rückten seine Monteure an, nachdem er mir noch am Abend telefonisch mitgeteilt hatte, dass er sich die fehlenden Fenster vom Fensterbau Ulm und der Fensterreparatur Bielefeld abholen könnte. Zwei weitere würden direkt vom Fensterbau Offenbach zu mir geschickt werden.

Für die Sicherung und wegen des Zutritts für die Monteure von der Fensterreparatur Offenbach und dem Fensterbau Bergisch-Gladbach musste ich mir sowieso Urlaub nehmen. Während die Monteure im Haus zugange waren, hab ich mich über den Hühnerstall her gemacht. Ob meine Gebäudeversicherung für den Schaden aufkommt, das muss erst noch entschieden werden. Ich hab ehrlich alles angegeben und das mit dem Dach vom Hühnerstall war ja wirklich eine Fahrlässigkeit, die mir so nicht wieder passieren wird. Na ja, auf jeden Fall hat mir der Fensterbau Bergisch-Gladbach einen echt guten Preis gemacht, den ich für ihre schnelle Hilfe gern bezahle, auch wenn die Versicherung nichts beisteuern sollte.

dagelijkse newsletter

take down
the paywall
steun ons nu!